19.10.2017: Branchen-News

Von Storytelling über Datenjournalismus und Innovationskultur bis zu Streamingdiensten: Aktuelle Entwicklungen, Trends und Zahlen liefert unser Branchenüberblick. 

Was CNN m…

Die deutschen Zeitungsverleger haben auf ihrem Jahreskongress in Stuttgart einen "staatlichen Eingriff in den freien Lokal- und Regionaljournalismus" kritisiert. Der Präsident des Bundesve…

Das Internet ist einer Umfrage zufolge als Informationsquelle für politische Themen mittlerweile fast genauso wichtig wie Tageszeitungen. 73 Prozent der Befragten gaben an, sich im Interne…

Von Adblockern bei Google Chrome über Apps zum Offline-Lesen bis zu Experimenten auf Snapchat: Aktuelle Entwicklungen, Trends und Zahlen liefert unser Branchenüberblick.

Das Vertrauen der User in die Medien ist niedrig - aber immerhin vertrauen sie traditionellen Nachrichtenlieferanten noch mehr als "sozialen" Medien. Dies kann eine Chance für Medienhäuser …

Michael Golden, lange Jahre im Vorstand der „New York Times“ und nun zweiter Mann des NYT-Aufsichtsrats, rüttelte die fast 300 Teilnehmer des BDZV-Fachkongresses Zeitung Digital in Berlin …

Sämtliche Tageszeitungen und Magazine der Mediengruppe Main-Post sind ab sofort mit der Version 5 der Mobile Publishing Suite (MPS) intuitiv und von überall mit Smartphone und Tablet abruf…

Von „Stories as a Service“ über Mythen rund um News-Videos im Netz bis zum Einfluss von Technologieunternehmen auf den Journalismus: Aktuelle Entwicklungen, Trends und Zahlen liefert unser…

Der Hype um Virtual Reality ist tot – es lebe Virtual Reality. Auch die re:publica in Berlin beleuchtete die Technologie wieder in zahlreichen Vorträgen und Präsentationen. Während manche …

Jugendliche und junge Erwachsene wünschen sich weniger negative Nachrichten. Stattdessen erwartet die Generation der sogenannten Millennials, die mit dem Internet groß geworden ist, von de…

Führende Medienmanager haben die Zeitungsmacher in Deutschland dazu aufgerufen, konsequenter auf das Digitalgeschäft zu setzen. Es sei erforderlich, weniger in Print zu investieren und meh…

Verlage planen nicht nur neue Titel, sondern Communitys, die die Markenbindung erhöhen. Gerade bei bunten Themen setzen sie immer mehr auf Videos. Und die Kommunikation mit Maschinen könnt…

Eine große Mehrheit der Menschen in Deutschland ist überzeugt, durch Fake News könnten Wahlen beeinflusst werden. Bei einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov stimmten 44 P…

Nachrichten lassen sich zwar auch in den sozialen Medien verfolgen. Aber in Deutschland bleiben Zeitungen und Rundfunk dafür ungleich wichtiger. Ausschließlich bei Facebook & Co. infor…

Von digitalen Nischen über Roboterjournalismus bis zu smarten Assistenten: Aktuelle Entwicklungen, Trends und Zahlen liefert unser Branchenüberblick.  

Digitale Abos

In der Zeitschriftenbranche ist vieles in Bewegung. Allein in diesem Jahr erscheinen rund 150 neue Titel. Aber es gibt auch viele Themen, die der Branche Sorgen machen. Die Übermacht von G…

Wenn eine gezielte Falschnachricht erst in der Welt ist, wird sie in sozialen Medien oft tausendfach geteilt. Sie dann wirkungsvoll zu korrigieren, sei fast nicht möglich, sagte Stephan We…

Der Umsatz der deutschen Publikumspresse mit digitalen Bezahlinhalten legte im Jahr 2016 bei um 14 Prozent auf 276 Mio. Euro zu. Damit hat sich das Wachstum erneut eingebremst: Von 2013 au…

Von „Fake News“ über Virtual Reality bis zu Programmatic Campaigning: Aktuelle Entwicklungen, Trends und Zahlen liefert unser Branchenüberblick.

Trends im Digital-Journ…

Von E-Paper über Start-ups bis zu Virtual Reality: Aktuelle Entwicklungen, Trends und Zahlen liefert unser Branchenüberblick.

Digital treibt Zeitungsnutzung

Seite empfehlen