Von Paid-Content-Strategien über Prognosen zu Podcasts, Streaming und dem digitalen Werbemarkt bis hin zu praktischen Tipps für lokale Newsrooms: Lesenswertes über aktuelle Entwicklungen, …

Handys waren etwas für Angeber, ins Internet kam man nur piepsend und krächzend per Modem - das waren die 90er. In den Nullerjahren brachen die WLAN-Zeiten an, das Smartphone kam auf. Und …

Der seit 1991 geltende Rundfunkstaatsvertrag soll durch einen neuen Medienstaatsvertrag ersetzt werden. Die Ministerpräsidenten fassten auf einer Konferenz in Berlin einen entsprechenden B…

Von den Zukunftsszenarien in der Medienbranche über die Monetarisierung von Inhalten bis zum Einfluss des Schaltungsumfelds auf die Wahrnehmung von Werbung: Lesenswertes über aktuelle Entw…

Bei den Medientagen in Wien ist die Zukunft der Printmedien im Mittelpunkt gestanden. "Die Zeit"-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo warb in seiner Keynote für eine ständige Weiterentwicklun…

Gegen die übermächtigen US-Internetkonzerne helfen nach Einschätzung von Medienexperten und Politikern nur bessere Zusammenarbeit in Europa – und bessere Werte. Bayerns Ministerpräsident M…

Von der Mediennutzung der jüngsten Zielgruppe über neue Formate für Online-Nachrichten bis zu den neuen Plänen von Facebook: Lesenswertes über aktuelle Entwicklungen, Trends und Zahlen lie…

Was ist neu und wo geht die weitere Reise bei der Mobile Publishing Suite (MPS) hin? Diese Fragen standen kürzlich im Mittelpunkt des Jahrestreffens der MPS-Community im Pressezentrum der …

Die Zahl der Zeitungsleser in Deutschland ist weiter gesunken. Nach der neuen Media-Analyse (MA) greifen bundesweit 38,1 Millionen Menschen zur gedruckten Tageszeitung. Das sind im Vorjahr…

Seit 1860 ist das Straubinger Tagblatt ein erfolgrei…

Von Paywalls über Ethik im Roboterjournalismus bis zu den neuesten Entwicklungen am Tech-Sektor: Lesenswertes über aktuelle Entwicklungen, Trends und Zahlen liefert unser Überblick. 

Nachrichten über das Weltgeschehen erreichen junge Menschen in Deutschland inzwischen häufiger über Instagram als über Facebook. Das geht aus dem "Reuters Institute Digital News Report" he…

Der digitale Wandel und Fake News stellen Nachrichtenagenturen vor immer neue Herausforderungen. Diese und weitere Entwicklungen erörterten Chefs von Nachrichtenagenturen aus 100 Staaten i…

Die dpa-digital services GmbH (dpa-ds, Hamburg) und die Mehrwert…

Vom Dauerbrenner Zahlungsbereitschaft über die neuen Herausforderungen für Nachrichtenagenturen bis zu Neuigkeiten aus der Welt der sozialen Medien: Aktuelle Entwicklungen, Trends und Zahl…

Dominieren in Twitter-Kurznachrichten die Emotionen Wut und Furcht, ist die Wahrscheinlichkeit am größten, damit eine Social Media-Diskussion anzuregen. Das zeigten Forscher in groß angele…

Die heftig umstrittene Reform des EU-Urheberrechts ist endgültig beschlossen. In der letzten Abstimmung zu diesem Gesetz votierten die EU-Staaten für das Vorhaben. Auch die deutsche Bundes…

Die Zeitschriftenbranche in Deutschland reagiert eher ablehnend auf Apples neuen Abo-Dienst für Nachrichten. „Apple will sich als Mittelsmann zwischen die Verlage und die Leser schieben“, …

Bessere Verdienstchancen für Verleger, Autoren und Musiker – neue Vorgaben für Internetplattformen wie YouTube und Co: Die EU-Staaten haben nach langen Verhandlungen die Reform der Urheber…

Mit den drei Marken „W&V“, „LEAD“ und „Kontakter“ bietet der W&V-Verlag hochwertige und aktuelle Fachinformationen in den Bereichen Marketing, Medien und Kommunikation. Die gefragt…

Seite empfehlen